Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch



  Letztes Feedback



Online Counter kostenlos



http://myblog.de/siooooooox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Donnerstag 28.01.2010 - Bude sollte aufgeräumt sein, bevor n Elternteil kommt

halb 7 uhr morgens und ich werd erstmal angerufen von meiner mama ôo sie hat gefragt, ob mein papa scho da is, da er heute vom urlaub zurück komm. aber er war noch nich da und hätte scho da sein sollen.. ka.. naja hab ich die restliche halbe stunde noch geschlafen und dann auch schon wieder aufgestanden. fertig gemacht und dann ab zur schule. da immer noch so viel schnee lag hat ma uns gedacht, dass ma zu spät kommen xP und fuhren dann noch beim mc donalds vorbei und ja machten uns langsam aufn weg zur schule, aber leider waren des nur 5 min die wir zu spät kamen -.- muss sagen, heute war n ganz angenehmer schultag. zwar die erste stunde frau ddr gehabt erstmal, aber dann die nächsten zwei stunden in techno wurden zwei fachreferate gehalten einmal vom dietzboy über kunststoffe, worin des halbe fachreferat über die "kurze" geschichte des kunststoffes ging. hm ja, "kurz".. des ging 5 seiten oder so :D naja dann von der irmi über öhm klimaerwärmung glaub ich xD total süss mit son plakat gemacht, als würde sie es kinder erzählen wollen dann nach techno zwei stunden englisch und ja, auch zwei fachreferate gehabt. einmal von der alex über die gegenüberstellung des deutschen und amerikanischen schulsystems und vom türken azem über die schulamokläufer in amerika. jupp nach den vier stunden fachreferate, noch ne stunde ostkunde bei der frau ddr gehabt und dann auch scho wieder feierabend. daheim angekommen, war mein papa auch schon da. "fuck" dacht ich mir nur, weil ich ncoh nich ganz gscheid aufgeräumt hatte. küche sah z.b. von gestern vom kochen aus wie sau xD und wohnzimmer war auch noch nich ganz so fertig. da durft ich mir von meinem papa kurz was anhören "des is nimmer spaßig". naja ich find der hat übetrieben, so krass schlimm wars auch nich xD naja trotzdem scho verständlich, würd ich genauso reagieren, wenn ich nach vier wochen urlaub heimkomm und die bude sieht aus.... naja so hab ich dann in de rküche angefangen abzuspühlen und sauber zu machen alles, dann im wohnzimmer weiter gemacht und des wars auch scho wieder undn müll noch rausgebracht. dann erstmal gegessen undzwar zwei knödel die noch übrige waren und noch bissl blaukraut und soße. nachm essen bin ich erstma penn gegangen, denn des aufräumen war schon anstrengend :P quatsch, schlaf ja jeden nachmittag. iwann hat mich mein papa geweckt und zum einkaufen geschickt. sollte zum vinzensmur und zum bäcker gehn... bin ich auch gegangen, nur die beiden läden hatten schon zu -.- und somit bin cih den ganzen weiten weg zum penny gegangen udn hab da bissl eingekauft. wie ich daheim war, hab ich dann mit meinem papa bissl gequatscht erstma, jetz is ja endlich ma jemand da zum quatschen xD zu abend hab ich nichts gegessen, hatte iwie nich so richtig hunger.. die ente von gestern und des essen heut mittag war einfach zu viel. fürs fachreferat, hab ich nur ganz klein wenig reingeschnuppert in des thema, aber des thema is mir zu krass und so hab ichs beim reinschnuppern belassen xD hatte noch nich den willen richtig zu schaun und blaaa... sonst abends nur an pc und halt wie immer mit der sandra in die nacht reingeschrieben bis 1 uhr, dann bin ich ins bett und hab noch inside a skinhead angschaut.

1.2.10 00:45
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung